Turnierbericht vom Bambini A Turnier in Essen, Sonntag den 15.3.2009 Leider ist das spielerisch wohl bis jetzt beste Turnier der Bambini A nicht belohnt worden und Raptors belegten wieder nur den vierten Platz.

Nach dem dritten Platz in der Laufübung, welche die Ratinger Ice Aliens vor den Moskitos Essen gewannen, fanden die Raptors ziemlich schnell in das erste Spiel gegen die Essener Moskitos. Nach einer Unentschiedenen ersten Halbzeit (1:1) verloren sie jedoch die zweite Halbzeit (0:2 ) und somit auch das erste Spiel. Im zweiten Spiel gegen den EHC Dortmund lief es besser. Nach der verlorenen ersten Halbzeit (2:3) gewannen die Raptors die zweite Halbzeit (2:1) und kamen so zu einem verdienten 4:4 Unentschieden. Das letzte Spiel gegen die starken Ratinger Ice Aliens wurde dann noch spannender als das Spiel gegen Dortmund. Die erste Halbzeit ging knapp mit 0:1 an Ratingen. Doch die Raptors gaben nicht auf und erkämpften sich in der zweiten Halbzeit ein 3:3. Damit ging jedoch auch dieses Spiel knapp an den Gegner. Ergebnis : 1. Moskitos Essen 2. Ratinger Ice Aliens 3. EHC Dortmund 4. EC Bergisch Land Torschützen : Finn-Luca Vierke ( 3 Tore ) Felix Grigutsch ( 1 Tor ) Yannis Kardiakos ( 1 Tor ) Stefan Tokarev ( 1 Tor ) Josie Jordan ( 1 Tor ) Alina Molitor ( 1 Tor ) Nächstes Turnier : Ratingen Sonntag, der 22.3.2009