Der Knoten ist geplatzt

Der Knoten ist geplatzt – erster Sieg der Kleinschüler B auf Großfeld Aufstellung: TW #27 Marit Gönner #28 Manuel Hartmann blauer Block #02 Lucas Meus #10 Jan-Luca Fröhlen #14 Andreas Spitzer #15 Frederik Schulz #17 Katharina Meus #30 Benjamin Pfundstein gelber Block #04 Dominic Thamm #07 Fabian Barthel #16 Alison Beuscher #22 Tobias Exner #26 Christopher Krug #31 Fabian Schäfer

Kleinschüler B Heimspiel gegen Bergkamen Am Freitag 01.02.08 empfingen die Raptors die Grizzlys aus Bergkamen zum Rückspiel auf Großfeld. Unsere Kids waren auf diese Begegnung ganz heiß, da man das Hinspiel in Bergkamen mit 8:4 für sich entscheiden konnte.

Am Freitag, den 08.02.08 erwarteten die KL A den punktgleichen EHC Dortmund. Die Raptors führten schnell mit 1:0 und 2:1 (Tore Louis Mutz).

Am 01.03.08 traten die Kleinschüler A in Bergisch-Gladbach an. Nach der desolaten Leistung von vor 2 Wochen, wo man einstellungsbedingt gegen Bergisch-Gladbach mit 3:4 verlor, wollte man eine Reaktion der Mannschaft sehen. Und man merkte der Mannschaft im ersten Drittel die Verunsicherung an.

Kleinschüler B Heimspiel gegen Königsborn Aufstellung: TW Marit Gönner Manuel Hartmann Blauer Block Lucas Meus Jan-Luca Fröhlen Andreas Spitzer Frederik Schulz Katharina Meus Jaron Rautenberg Gelber Block Dominic Thamm Fabian Barthel Alison Beuscher Tobias Exner Christopher Krug Fabian Schäfer Philip Schäfer Am Freitag 22.02.08 fand das Rückspiel der Raptors Kleinschüler B auf Großfeld gegen Königsborn statt.

Am letzten Wochenende fanden die beiden letzten Saisonspiele der KL A in der Landesliga statt. Am Samstag, den 15.03.08 schlug man auswärts einen völlig chancenlosen Gegner aus Bergisch Gladbach mit 15:2. Allerdings traten die Realstars nur mit 10 Spielern an.

Zwei Siege gegen Troisdorf in den letzten beiden Spielen

Solingen 14.03.08 Am 14.03.08 hatten die Kleinschüler B ihr letztes Heimspiel der Saison 07/08 gegen die Dynamite aus Troisdorf zu bestreiten. Die Mannschaft war ganz heiß auf dieses Spiel, da man sich mit einem Sieg von den Fans verabschieden wollte.

Erster Pokal eingefahren

Wenn am Sonntagmorgen um 05:10 Uhr der Wecker klingelt, dann heißt es: Die Saison hat begonnen, der Winter hat uns wieder. So war es dann auch am 7. September 2008 als wir zum Saison-Eröffnungsturnier in Bergisch Gladbach eingeladen waren. Turnierbeginn sollte 07:30 Uhr sein. Die Betonung aber liegt auf sollte sein.

Erstes Turnier in Dortmund am 26.09.2008
In der Kleinschüler Landesliga wird in dieser Saison mit 5 Mannschaften gespielt. Gegner der Bergisch Raptors sind der TuS Wiehl, Lippe Hockey Hamm, EHC Dortmund und die Realstars aus Bergisch Gladbach.

Kleinschüler A

Zusammenfassung Kleinschüler Landesliga Turniere Am 18.10.2008 hieß es Heimturnier der Kleinschüler Landesliga. Zu Gast an der Brühlerstraße waren die Realstars aus Bergisch Gladbach, die Mannschaft von Lippe-Hockey-Hamm und die Kleinschüler des TuS Wiehl.

„Sensationeller Start unserer Kleinschüler-Raptors am Sam. den 08.11.08.“

Zum Saisonauftakt standen sich in Solingen die Mannschaften des EC Bergisch Land, EHC Troisdorf, GSC Moers und des TuS Wiehl gegenüber. Unsere Mannschaftsaufstellung : #03 Alina Molitor #07 Jennifer Klömpges #02 Lucas Meus #09 Julia Kochon #10 Carrie Schulz #24 Dorian Breuer #28 Colum Eickhorn #11 Saverio Kochon #13 Kai Hasselkuss #16 Alison Beuscher #08 Timothy Beuscher #26 Josie Jordan #30 Fabian Schäfer #27 Tim Scherenbacher #14 Maximilian Panter #12 Brandon Koch #19 Lea Müllenmeister.

„Saubere Leistung unserer Kleinschüler-B-Raptors am So. den 30.11.08.“ Zum zweiten Saisonturnier fanden sich die Mannschaften des EC Bergisch Land, EHC Troisdorf, und des TuS Wiehl beim Ausrichter GSC Moers ein.