Auch das letzte Heimspiel gegen den Herforder EV, der in Solingen einen Auswärtserfolg brauchte, um die Playoff Aufstiegsrunde zu erreichen, gewannen die U15 des EC Bergisch Land am Samstag souverän. 

Trotz zweimaligem Rückstand im 1. Drittel drehten die Raptors das Spiel zum Endstand von 9:4 und lassen Herford so keine Chance mehr, mit in die Aufstiegsrunde zu rutschen.

Die Torschützen für den EC Bergisch Land:

Henry Wiedmann (1), Rune Raab (1), Maurice Spelter (4), 

Lennard Ehrlich (2) und Flint Lunckhausen (1)

 

Seit Sonntag Morgen stehen nun auch endgültig alle Gegner der U15 Playoff Runde um den Aufstieg fest:

EC Bergisch Land, EHC Troisdorf 1bESC Moskitos Essen und 

ESV Bergisch Gladbach, welcher noch bis zur letzten Sekunde um die Teilnahme bangen musste.